PERSONIO MUC

Personio, ein junges Unternehmen mit ca. 300 Mitarbeitern zieht in neue Räume. Um dem start-up Spirit  gerecht zu werden, werden offene, flexibel zu gestaltende Räume gesucht.

In der Hopfenpost, zentral gelegen in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofes, steht auf einer Ebene eine 2.800m² grosse loftartige Fläche zur Verfügung. Diese Fläche gilt nun für das junge, dynamische und sehr schnell wachsende Unternehmen zu gestalten. Die starke konzeptionelle Basis des Entwurfes liegt in der Schaffung monolithischer Objekte die keine spezifische Funktion vorgeben.

 

Viel mehr kann der Mitarbeiter sich das Objekt selbst annehmen und ihm die Nutzung zuteilen, die er in seiner akuten Arbeitssituation benötigt. Es soll ein dynamischer, schneller Wechsel unterschiedlicher Raumsituationen und Stimmungen geschaffen werden.
 

Kunde:

Personio

Standort:

München

Fertigstellung:

April 2019

Grafik:

Jannis Schäfer

Fotos:

Daniel Schäfer